Gute Schwester, Wohlgemuth

17,50 29,90  inkl. MwSt.

Enthält 19% MwSt.
Alk. 25,9 % vol
zzgl. Versand
Lieferzeit: nicht angegeben
Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: 807000029-1 Kategorie:

Beschreibung

Die Gute Schwester ist eine Mazerationsspirituose – im Volksmund besser bekannt als Auf- oder Angesetzter. Die Mazeration ist ein Verfahren, bei dem Früchte, Kräuter oder Beeren über einen bestimmten Zeitraum in Alkohol eingelegt werden. In dieser Zeit löst das Destillat die Aromen und Farben aus den Zutaten und nimmt so den sortentypischen Geschmack der verwendeten Ausgangsstoffe an. Für die Gute Schwester werden Schlehen, Blutwurz und Chilischoten in getrockneter Form verwendet. Alle Ingredienzien werden einzeln über mehrere Wochen mazeriert und dann in einem Hausdestillat zur Harmonie gebracht.

Verkostungsnotiz

Das Resultat ist ein Zusammenspiel von fruchtiger Süße, dezenter Bitternote und belebender Schärfe.

Die Gute Schwester trinkt man am Besten pur bei einer Temperatur von 15 bis 18 Grad Celsius. Aufgrund ihrer ausgeprägten Vielseitigkeit scheut die Schwester aber keinesfalls den Einsatz als Basis für Cocktails und Longdrinks.

Destillerie

Destilliert wird in einer kleinen Hofbrennerei inmitten des Schwarzwaldes, die bereits seit 1890 besteht und mittlerweile in der fünften Generation betrieben wird. Hochwertiges Getreide aus der Region und eine langsame, sorgfältige Destillation ergeben einen sehr aromatischen Brand, der mit eigenem Quellwasser aus Granitsteinschichten auf Trinkstärke gebracht wird.

AromenBlutwurz, Chilli, Schlehe
SortenDestillate
LänderDeutschland
RegionenBaden-Württemberg
Alkohol25.9 % vol
Inhalte0.2 ltr., 0.5 ltr.

Zusätzliche Information

Inhalt

0.5 ltr., 0.2 ltr.

Lagerung

kühl und trocken