Braukollektiv Jacques West Coast IPA 0,33l

3,69  inkl. MwSt.
zzgl. 0,08  Pfand

Enthält 16% MwSt.
(11,18  / 1 ltr.)Alk. 7,9 % vol
zzgl. Versand

Nur wenige Flaschen verfügbar!

Nicht vorrätig

Artikelnummer: 703000128 Kategorie:

Beschreibung

Sie kommen von unterschiedlichen Kontinenten, lernten sich in Freiburg kennen und brauen nun als Gypsy Brauer unter dem Namen „Braukollektiv Freiburg“. Von der Rezeptentwicklung bis zum Vertrieb macht das Braukollektiv alles selbst. Und das dahinter sehr viel Leidenschaft steckt, zeigen die unzähligen, sehr guten Biere die das Braukollektiv in letzter Zeit auf den Markt bringt. Für Insider ist das Braukollektiv schon eine feste Größe in der Craftbeer-Szene und das zurecht. Denn bei ihren Bieren erkennt man Herzblut, Kreativität und Engagement.

Verkostungsnotiz

Im Glas leuchtet das West Coast IPA in einem kräftigen Bernsteinton mit leichten roten Reflexionen und ist unfiltriert. Obendrauf thront eine standhafte, schneeweiße und cremige Schaumkrone. Der erste Eindruck überzeugt und macht Appetit. Sobald das „Braukollektiv Jacques“ ins Glas fließt, strömen hopfig, frische Aromen aus dem Verkostungsglas. Es duftet intensiv nach Grapefruit und Zitrone, saftigen exotischen Früchten – Mango, Passionsfrucht und Ananas lassen sich hier gut erkennen – und harzigen Aromen. Das „Braukollektiv Jacques“ verabschiedet sich mit stolzen 80 Bittereinheiten die während des Abgangs deutlich bemerkbar sind. Die zuvor vernommenen sanften Malzaromen sind nun abgemeldet und auch die Fruchtigkeit präsentiert sich nur noch durch Zitrusaromen. Diese wiederum passen hervorragend zum würzigen, harzigen und bitter-herben Abgang, der noch lange am Gaumen haften bleibt.

Brauerei

Das Braukollektiv sind vier Jungs von drei verschiedenen Kontinenten, die alle auf magische Weise in Freiburg im Breisgau gelandet sind. Tagsüber arbeitet Chris als Kriminologe und leistet seinen Beitrag, um die vielen unangenehmen Arten zu erfassen, die in der Freiburger Altstadt zu finden sind. In der Nacht (sobald er die Kinder ins Bett gebracht, das Geschirr gewaschen, den Hund spazieren geführt und gebügelt hat), setzt er seine Braukollektiv-Baseballmütze auf und macht sich auf, die Tugenden des Craft-Biers zu predigen. Dann fällt er in den frühen Morgenstunden ins Bett, wacht auf und tut alles wieder. Ursprünglich aus den sonnigen Küsten Australiens stammend, ist Chris fest in seinem neu entdeckten Bierbrauleben in Freiburg verankert. „Foster“ hören wir Sie sagen? Nein danke, Kumpel! Als verrückter Wissenschaftler des Braukollektivs ist Gil für Berechnungen, Berechnungen und weitere Berechnungen verantwortlich. Wie viel Malz brauchen wir? Wie ist unsere Wasserqualität? Wann sollten wir den Hopfen einwerfen? Wie viel Bier können wir während einer Brausitzung trinken? Was ist das für ein Geruch und woher kommt er? Dies sind die Fragen, die Gil nachts aufhalten und ihn am Braustag in ein nervöses Wrack verwandeln. Und das, meine Damen und Herren, ist das Furchterregende an Bier: Das Trinken erfordert keine wissenschaftlichen Kenntnisse, das Brauen tut es leider. Spanky durch ein offenes Fenster und zeigte uns sein mutiertes Vierschwanz-Ich: Es war Liebe auf den ersten Blick. Abgesehen von der Verwaltung unserer Finanzen, der Kontaktaufnahme mit Kunden, der Durchführung verrückter Forschungs- und Entwicklungsexperimente für Bier, dem Reinigen des Wasserkochers und dem Plaudern von Affenaffen liebt Spanky es einfach, Craft-Biere zu trinken. Damit ist er bestens für das Leben im Braukollektiv qualifiziert. Es ist wichtig, dass Spanky auch für die Qualitätskontrolle verantwortlich ist. Wenn Sie also eine Braukollektiv-Flasche mit Spanky-Logo sehen, können Sie sicher sein, dass die flüssige Flüssigkeit Ihren Gaumen auf eine unvergessliche Reise bringt. Børns Liebe, mit den Mechanikern umzugehen, die am Bierbrauprozess beteiligt sind, ist legendär (wenn auch nicht unheimlich). Für ihn geht es im Leben darum, unsere Brauntage zu optimieren, auch wenn dabei viele Motoren, Kühlboxen und Metalltöpfe abgeschlachtet werden müssen. Er kann oft im Braukollektiv-Hauptquartier gesichtet werden, indem er komplizierte Pläne liest, Metallteile in Form bringt und laut flucht, wenn alles schief geht. Aus Bayern stammend (obwohl wir ihn noch nie in Lederhosen gesehen haben), studierte er Mathematik, Soziologie, Philosophie, Recht und eine Menge anderer Unsinn, bevor er schließlich begriff, dass das Bierbrauen seine wahre Berufung im Leben war. Nun, das ist ein Kerl, der Bier liebt. Klar, wir alle bei Braukollektiv lieben Bier, aber bei James ist das anders. Er trinkt Bier. Er denkt Bier. Er träumt von Bier. Er ist einfach so unglaublich leidenschaftlich. Verdammt, James hat seinen erstgeborenen Sohn sogar nach einem Bier benannt. Und als ob das noch nicht genug wäre, kommt James gerade aus Südkalifornien, wo einige der besten Craft-Biere und Brauereien der Welt zu Hause sind. James füllt uns mit radikalen Ideen und Bierkreationen, die uns einfach nach mehr schreien lassen. Als professioneller Fotograf von Beruf ist James außerdem der einzige von uns Braukollektivisten, der mit einem Sasquatch ein Bier gesehen, fotografiert und getrunken hat. Zumindest sagt er es uns.

Geschichte

Seit 2014 brauen sie als sogenannte Gypsy Brewer in der Brauerei Rogg im Schwarzwald oder machen spannende Gemeinschaftssude mit befreundeten Brauern aus Frankreich oder der örtlichen Gasthausbrauerei. Alles geschieht auf DIY Basis – von Rezeptentwicklung bis Vertrieb. Ihre prämierten Biere sind von den Einflüssen der US-amerikanischen Craft Beer Szene geprägt und spiegeln die Vorlieben und Einflüsse aller vier Partner wieder.

AromenAnanas, Mango, Passionsfrucht
SortenCascade, Chinook, Citra, Columbus, Crystal, Nugget
LänderDeutschland
RegionenBaden-Württemberg
LagenFreiburg
GeschmäckerAnanas, Mango, Passionsfrucht
Alkohol7.9 % vol
Inhalte0.33 ltr.
HopfenCascade, Chinook, Citra, Columbus, Crystal, Nugget
BierstileIndia Pale Ale, IPA
BierfarbenBernstein
MalzGerstenmalz
MarkenBraukollektiv
ZutatenGERSTENMALZ, Hefe, Hopfen, Wasser
Pfandwerte0.08

Zusätzliche Information

Größe 5 × 5 × 25 cm
Inhalt

0,33 ltr.

Farmer

Braukollektiv

Lagerung

kühl

Malz

Gerstenmalz,

Menge

1

Trinktemperatur

8 °C

Zutaten

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe,

EAN

737925443987

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Braukollektiv Jacques West Coast IPA 0,33l“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dir auch gefallen …