Angebot!

2020
Ursprung
Markus Schneider

Ein tolles Cuvée!

9,40  inkl. MwSt.

Enthält 19% MwSt.
Alk. 13,5 % vol
zzgl. Versand
Lieferzeit: 2-3 Werktage

96 vorrätig

Artikelnummer: 100002 Kategorie:

Beschreibung

Aktuell kommen für den Wein vor allem Cabernet Sauvignon, Merlot und Portugieser zum Einsatz – teils im Holz ausgebaut, teils nur mit Edelstahlkontakt. Das war und ist für einen deutschen Rotwein alles nicht sehr gewöhnlich. Es ist demnach wenig verwunderlich, dass der „Ursprung“ in Blindproben selten als deutscher Wein erkannt wird. Wenn man die Weine von Markus Schneider noch nicht kennt oder einfach ein überzeugendes Beispiel für einen guten, erschwinglichen deutschen Rotwein erhalten möchte, sollte unbedingt den „Ursprung“ probieren. Alle anderen Weinfreunde sind ohnehin schon Stammkunden.

Verkostungsnotiz

Im Glas mit einem strahlenden Rubinrot. Die Aromen des Weins erinnern vor allem an reife Kirschen, rote und schwarze Johannisbeeren und Pflaumenmus. Aber auch leichte Gewürzanklänge und Noten von Kaffee und Kakao laden zum Schwelgen ein. Im Mund mit einer Frische spendenden Mineralik sowie einer Tanninstruktur, die dem Wein auch als Essensbegleiter die nötige Struktur verleiht.

Weingut

Markus Schneider ist eines der großen Ausnahmetalente der deutschen Weinszene und hat sie national und international nach vorne gebracht wie kaum ein anderer. Innerhalb von nicht einmal 25 Jahren hat er den damaligen Ein-Hektar-Betrieb seiner Eltern auf 92 Hektar erweitert und gleichzeitig Jahr für Jahr die Qualität und den Umfang seiner Weine gesteigert. Das ist genauso außergewöhnlich wie sein Talent für das richtige Marketing. Mit Ursprung und Black Print hat Schneider die ersten Markenweine ins Weinregal gebracht, die hier wie auch international auf Grund ihrer Klasse und ihres Charmes berühmt geworden sind. Schneiders Weine spielen in einer ganz eigenen Klasse und haben eine große Fangemeinde.

Geschichte

Alles fing mit einem Weinberg und einer Garage im Hinterhof an – heute gehört das Gut Markus Schneider aus Ellerstadt in der Pfalz zu den bekanntesten Weingütern Deutschlands. Zwar bauten schon die Eltern Trauben an, doch erst mit Markus Schneider stellte die Familie auch eigenen Wein her. Das Handwerk lernte er im Nachbarort bei einem renommierten Weingut und gehört längst selbst zur Spitze der internationalen Weinwelt. Seinen Erfolg hat Markus Schneider auch seinem Mut, neue Wege zu gehen, zu verdanken. Das gilt sowohl für seine Weinkreationen als auch deren Vermarktung. Die mit moderner Schlichtheit gestalteten Etiketten hatten dank ihrer klaren Sprache hohen Wiedererkennungswert – Etiketten in Schwarz-weiß stachen Mitte der 1990er Jahre aus der Masse einfach hervor. Nicht nur das Design, auch der Verzicht auf Lagennamen und Qualitätsbezeichnungen war neu. Doch auch der Charakter der Weine war so ganz anders, als das, was man bisher aus der Pfalz kannte: Opulent, saftig und holzbetont. Diese Eigenschaften galten bis dahin eher für Weine aus Südfrankreich oder Südafrika.

Zusätzliche Informationen

Gewicht 1 kg
Größe 5 × 5 × 35 cm
Anbaugebiet

Pfalz

Aufbereitung

Edelstahltank

Inhalt

0,75

lagefähig bis

2023

Lagerfähigkeit

ja

Lagerung

liegend

Menge

1

Rebsorten

Cabernet Sauvignon und Merlot

schon trinkbar

ja

Trinktemperatur

13

vorher öffnen

nein

EAN

100020002

Allergene

enthält Sulfate

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „2020 Ursprung Cuvée Markus Schneider“